Ausstellungsübersicht

  • Dem ICH im sICHtbaren begegnen, neue EinSICHTen gewinnen und AusSICHTen genießen, GeSICHTer studieren und das Unsichtbare SICHTBAR machen – mit diesen Themen setzten sich die Schüler*innen der 7. Klasse der Modellschule Graz auseinander und präsentieren ihre Arbeiten in unterschiedlichsten Medien. 

    teilnehmende Schüler*innen:

    MIttwoch und Donnerstag 16 -18 Uhr
  • Marian Theophil Axentowicz

    Mi, Do, Fr 16 -18 Uhr ,
  • Die koreanische “Minhwa”-Malerei ist eine traditionelle, volkstümliche Malweise mit mehr als 500 Jahre Geschichte. Sie wurde ursprünglich von einfachen Leuten geschaffen, die keine Kunstausbildung besaßen. Die Darstellungen verkörperten zumeist die alltäglichen Wünsche des einfachen Volkes und waren für alle verständlich. Die Malerei drückt aus, was die Menschen in ihren Herzen sehen – eine Hoffnung auf Glück, eine heitere Stimmung, Humor und Satire.

    Mi, Do, Fr 16 - 18 Uhr
  • Eine Ausstellung mit bildnerischen Arbeiten der

    Meisterschule für Kunst und Gestaltung

    Malerei & Bildhauerei

    GRAF Anna-Sophia  • KATUSIC Marin  •  KERSTEIN Amelie  •  LANG Jonas  • POLLAUF Victoria RUDENKO Tetiana •  TRAGBAUER Lena  • ZAFUTTA Sarah  FARHANG Maryam  •  KRES David BIERBAUM Maria  •  DÜRR Viktoria •  GUANG Li Cheng  • LORMANN Teresa S. •  LUSSER Julia • RAIDL Harald •  SALMON Christopher. •  SCHMIDT-HIRZER Andrea. •  SOMMERAUER Michele  u. a

    Mo - Fr von 16 bis 18 Uhr, Sa 10 bis 13 Uhr; bis einschließlich Mi 7. 2. 2023
  • In der Ausstellung möchte ich meine Versuche nach Transzendenz aufzeigen.

    Eine Gegenwelt zum Alltäglichen und die Befreiung aus der Alltäglichkeit. 

    Eine Umsetzung von Ahnungen und Ideen in Bilder. 

    Mi-Fr 16-18 Uhr
  • Grazer Sammlerpersönlichkeiten

    Kuratiert von Gege Stiegler

    Buffet von EIEIEI, Maria Winkler

    30.12.2023, 05.01.2024, 06.01.2024, 12.01.2024 von 10:00 - 13:00 und nach Vereinbarung 0676 931 5222
  • Kunst & Handwerk   Musik    Werkstätten 

    Mittwoch, 20.12., 16:00 - 20:00 Uhr 

    18:00: Workshop von Oleksandr Halischuk „Kunst, Handwerk, Emo“ 

    Donnerstag, 21.12., 16:00 - 22:00 Uhr 

    18:00: Workshop von Karina Sunlife „Kunstmodellierung von Zielen“ 

    20:00: Weihnachtsfeier mit DJ Nina Eba 

    Freitag, 22.12., 12:00 - 18:00 Uhr 

    16:00: Workshop von Natalia Sherstyuk „Weihnachts-PAVUK – Strohmobile“

     

    Winter Solidarity Art Event   Office Ukraine Graz 

    arts and crafts  music  workshops 

    Mi 16:00 - 20:00, Do 16:00 - 22:00, Fr 12:00 - 18:00
  • Gemeinschaftsausstellung der KünstlerInnen des Vereins Yin Yang_Galerie Centrum 

    Ein Kind ist verspielt, vertrauensvoll, fröhlich, fantasievoll, neugierig, wissbegierig, verträumt, unbekümmert und lebt im Jetzt!

    Ist das so?

    Ein Kind ist den gesellschaftlichen Erziehungsnormen, der Begrenztheit der Erwachsenen, dem Missbrauch, den sozialen Gegebenheiten, der Armut, dem Überfluss, politischen Konflikten, Terror und Kriegen ausgesetzt. 

    Mi, Do, Fr 16:00 - 18:00, Sa 11:00 - 14:00, Kontakt: 06767305366
  • Seit ich im Jahr 2009 als Autodidakt begann Bilder zu malen, waren Menschen, Gesichter, Bewegung und Emotionen immer Themen meiner Werke. Die meisten dieser Bilder sind nicht naturalistisch, sondern eher in abstrahiertem und analytischem Stil gemalt.

    nach Vereinbarung unter 0676 9572223
  • „Es gibt Landschaften, die kann man nicht sich selbst überlassen. Kontaminierte Landschaften sind Landschaften, die auf den ersten Blick schön und idyllisch sind und das Auge und die Seele beruhigen. Scheinbar unberührte, unschuldige Natur. Doch in Wahrheit haben solche Landschaften oft etwas zu verbergen. Eine bedrückende Altlast. Es gibt da etwas, was die Landschaft verunreinigt, vergiftet, kontaminiert, unsichtbar zwar, doch bohrend und peinigend. Es handelt sich um Orte, wo in der Vergangenheit schreckliche Dinge passierten.

    Mi-Fr 16-20 Uhr und nach Vereinbarung unter 03168724931