Two Rooms -Two Artists

Michael Raiman & Wolfgang Uranitsch

 


Michael Raimann

 

„Ein kraftvolles Statement für die steirische Kunst“

Mit internationalem Stil richtet sich der steirische Künstler an seine Betrachter.

Es ist keine einfache Kost, doch seine Werke widerspiegeln verborgene Verletzungen, die ohne Zensur an die Öffentlichkeit gelangen.

Michael Raimann  wurde in den wilden 60er-Jahren in Graz  geboren, bereits in seiner Jugend setzte er sich intensiv mit der Malerei auseinander. Aktuell lebt und arbeitet der freischaffende Künstler in Frohnleiten. Mit seinem eigenständigen Werk macht Raimann sehr eindrucksvoll auf sich aufmerksam.

Mit äußerster Ästhetik geht der Künstler auf die Gefühle der Menschen ein und eröffnet einen breiten Raum für die persönliche Interpretation. Intuitiv erkennt und spürt man die Spannung dieser losgelösten Arbeiten.

Inhaltliche Fragestellung und aktueller Bezug sowie kritische Themen sind wichtige Kriterien in seiner künstlerischen Tätigkeit.

Sein internationales Format in der bildenden Kunst zeigt sich vor allem in den vielen Ausstellungen im In- und Ausland (Deutschland, Italien, Slowenien, Kroatien, Russland).

 

 

Johann Baumgartner, MAS, ING.

Künstlerische Leitung Hofgalerie Steiermarkhof

 

 

Laudatio:

Johann Baumgartner, MAS, ING.

Künstlerische Leitung Hofgalerie Steiermarkhof

 

  

Finissage: Samstag, 21.9.2019  11:00

Vernissage: 
Freitag, 13. September 2019, 19:00 Uhr
Dauer der Ausstellung: 
Samstag, 21. September 2019
Öffnungszeiten: 
Mi,Do,Fr 16 -18 Uhr und nach Vereinbarung unter 0676 6248237