trivial Abgesagt !

 

Die Ausstellung ist wegen des Coronavirus abgesagt!


eva-maria gugg       herwig tollschein

josef fürpaß             martin amstutz

 

das wort "trivial"leitet sich vom lateinischen wort "trivium"her, welches einen "ort,wo drei wege zusammenstoßen" bezeichnet: ob fete, kampf oder verschwörung, soll noch offen bleiben; tuchfühlung, wort- wie augenkontakt bzw. mentales wie körperliches crossing over sind aber höchst wahrscheinlich. Die 4 gastgeber -3 davon in graz tätig, letzterer mit stützpunkt in st.gallen/ch- verbindet eine langjährige affinität zu analogen und/oder digitalen drucktechniken, ...was immer das (ver)heißen mag.

 

ein text zum motto des abends, verfasst von dr.in alice le trionnaire-bolterauer, wird zu beginn des abends verlesen

Vernissage: 
Freitag, 27. März 2020, 19:00 Uhr
Dauer der Ausstellung: 
Freitag, 10. April 2020
Öffnungszeiten: 
di, do & fr: 16 - 19 uhr; mi: 16 - 18 uhr; sa: 10 - 13 uhr •0664 5532390