Sytki Brahimi

Sytki Brahimi, ein zeitgenössischer albanischer Maler, absolvierte sein Kunststudium in der „Akademie der Schönen Künste“ in Tirana (Albanien). Seit 1990 ist Sytki Brahimi kontinuierlich in den nationalen Ausstellungen in Albanien präsent. Sein Stil ist dem „abstrakten Symbolismus“ zuzuschreiben.  Seine Motive bezieht er aus der Natur, aus der Vitalität des Lebendigen und der Spiritualität. Seine Farbkompositionen sind von starker Leuchtkraft und seine Bildsprache beeindruckt durch Optimismus, Fantasie und intelligenter Zeichnung.

Viele Ausstellung im Heimatland Albanien, sowie im Ausland wie in Montenegro, im Kosovo, in Belgien, Luxenburg, Österreich und Italien machten den Künstler in Europa bekannt.

Sytki Brahimi lebt und arbeite in  Albanien in Shkodra.

Vernissage: 
Dienstag, 24. Juli 2018, 19:00 Uhr
Dauer der Ausstellung: 
Freitag, 17. August 2018
Öffnungszeiten: 
Di-Fr 16 -18 Uhr und nach Vereinbarung unter 0676 7305366