"So leicht wie eine Feder" dieHOLASEK - Malerei&Ringkreationen

"Die Leichtigkeit verbindet die Welt der Gegensätze"

Prof. Hermann Nitsch findet: "Ihre Farben leuchten. Es gibt stehende Formeln der abstrakt expressionistischen Malerei, doch ihr gelingt es durch ihre spezifische persönliche Begabung über die Banalität hinauszugehen. In der Kunst begegnet sie dem Leben".

 

Worte zur Ausstellung: Ing. Johann Baumgartner, MAS (Kulturreferent, Steiermarkhof)

 

curated by Angelina Kriso

U.A.W.G. unter petra@dieholasek.at

Vernissage: 
Freitag, 6. November 2015, 19:19 Uhr
Dauer der Ausstellung: 
Freitag, 27. November 2015
Öffnungszeiten: 
bei Café und Kuchen Mi 16 -18, Do-Fr 16-19 Uhr und nach Vereinbarung unter 0664 54 333 94
Berichte und Pressestimmen: