SEZESSION GRAZ "ich hab' es satt"

"ich hab' es satt" ist ein Kunstprojekt der Sezession Graz. Neun Künstlerinnen zeigen ihre Sicht auf die Probleme UMWELT - JETZT - EMOTIONEN - MITEINANDER.

Es sind Botschaften, die aufzeigen, unsere Welt in differenzierten Facetten zu sehen.

Teilnehmende Künstlerinnen: Walli Feller, Sigi Hrad-Rynda, Helga Hudin, Elisabeth Ledersberger-Lehoczky, Linda Leeb, Renate Polzer, Ingrid Pototschnik, Barbara Rittler, Renate Sterlika.

Vernissage: 
Freitag, 12. September 2014, 19:30 Uhr
Dauer der Ausstellung: 
Freitag, 3. Oktober 2014
Öffnungszeiten: 
Di-Fr 16 -18 Uhr und nach Vereinbarung unter 0699-81462057