"Journal" - Ingo Abeska, Christophe Gosselin

Im Rahmen der Aktuellen Kunst laden die Kulturvermittlung Steiermark und die Galerie Centrum zur Eröffnung der Ausstellung "Journal" von Ingo Abesko & Christophe Gosselin

 

"Die Medien" galten einst als vierte Säule der Demokratie. Im 21. Jahrhundert ist dieser Status durch die Schnelligkeit in der Nachrichten produziert werden müssen, Fakenews, Hassforen, überbordende Werbung und die damit einhergehende Unterwanderung der Unabhängigkeit der Medien, einigermaßen gefährdet. Vor allem die sogenannten "Neuen Medien" sind davon betroffen, aber auch klassische Printmedien können sich diesen Entwicklungen nicht entziehen. Ingo Abeska aus Graz und Christophe Gosselin aus Paris sind zwei Künstler, die sich jeweils in ihrer ganz speziellen Weise mit dem physischen wie inhaltlichen Trägermaterial "Zeitung" (historische und aktuelle) auseinandersetzen.

 

Einführung: Evelyn Schalk (ausreisser)

Zur Ausstellung erscheint eine Schwerpunkt-ausgabe (# 87 + # 88) der Wandzeitung "ausreisser" unter dem Titel "Privilegien".
 

Öffnungzeiten im Rahmen der Galerientage Aktuelle Kunst in Graz:
Freitag, 3.5.: 18 – 22h
Samstag, 4.5.: 16 – 19 h
Sonntag, 5.5.: 11-17 h

 

Sitzungen mit den Künstlern Ingo Abeska und Christophe Gosselin:
Samstag, 4.5.: 16 – 19h
Sonntag, 5.5.: 14 – 17 h


www.kulturvermittlung.org



Finissage:  Freitag , 24.5.2019,  18:00







Vernissage: 
Freitag, 3. Mai 2019, 19:30 Uhr
Dauer der Ausstellung: 
Samstag, 25. Mai 2019
Öffnungszeiten: 
Mi-Fr 16 -18 Uhr und nach Vereinbarung unter 06767305366