Einschnitt-Ausdrucke Gabriele Knam Ausschnitte -Eindrucke Christian Binder

Hoch und Tiefdruck sowie Grafiken auf Papier von Gabriele Knam und Christian Binder

 

Gabriele Knam:

Seit Jahren beschäftige ich mich mit der Druckgrafik, speziell mit dem Holzschnitt:

Das Material Holz, ermöglicht durch Schneiden, Hobeln, Ritzen, Kratzen… Spuren (Linien und Flächen) zu setzen.  Farbe wird aufgewalzt und auf Papier übertragen.

Durch den Druckvorgang entsteht etwas völlig Neues, Unerwartetes, Unplanbares…. Und genau dieser Prozess macht es für mich zu einem sinnlichen, zeitvergessenden, spannenden Abenteuer.

 

Christian Binder:

Nach beinahe 3 Jahrzehnten der Abstinenz von der Druckgrafik, die neben der Erwerbsarbeit der Bildhauerei, Malerei/Wandmalerei und Grafik gewidmet waren, führte das Kennenlernen der Techniken der Radierung und des Siebdrucks zu einer mehrjährigen intensiven Auseinandersetzung mit verschiedenen Drucktechniken.

Die Einrichtung einer Druckwerkstatt um die Feinheiten der verschiedenen Techniken auszureizen, dient auch dem gemeinsamen Arbeiten mit Kolleginnen und Kollegen.

Kleine Formate, Konzentration auf reduzierte Farben, Betonung der Materialität und der ästhetischen Wirkung des Trägermaterials Papier bilden die Basis für die Gestaltung des zweiten Raums der Ausstellung.

 

Eröffnung: Klaus Gmoser

 

Wir laden ein:

zu Tea & Wine am Freitag, 15. Februar 2019 ab 17:00

zum Brunch am Samstag, 16. Februar 2019 ab 10:00

zum Art Picknick Samstag, 16. Februar 2019 ab 14:00

Vernissage: 
Donnerstag, 14. Februar 2019, 19:30 Uhr
Dauer der Ausstellung: 
Dienstag, 19. Februar 2019
Öffnungszeiten: 
nach Anfrage: 0664 5123465