Christa Nickl-Wlodkowska

Kontakt: 

Christa Nickl
Hugo-Wolf-Gasse 5

8010  Graz
Tel: 0316/38 46 96
Mobil: 0699/10626202

christa.nickl@gmail.com

Biographie: 

Geboren am 24. 10. 1946 in Graz.
1975 – 1980 Sommerkurse in Güssing und Grado bei Prof. Rogler (Aquarelle).
1985 erste Ausstellung in der Steiermärkischen Sparkasse, Graz, Glacisstraße.
1985 – 1992 Sommerkurse und private Malaufenthalte in Salzburg, Venedig, Gozo, Mittelitalien, Südfrankreich und Griechenland (Kurse unter der Leitung von Mag. Edda Maly).
1992 2.Preis beim Internationalen Wettbewerb der „Cultura Venezia“, associazione culturale europea con sede a Venezia.
Ab 1993 Beschäftigung mit Öl, Acryl, Tempera, Mischtechnik und Collagen.
Ab 1995 aktives Mitglied des Vereins Atelier Yin Yang und der Galerie Centrum in Graz.
Ab 1995 Teilnahme an dem grenzüberschreitenden Projekt „Malen, beiderseits der Mur“.
1999 Preis der Comune di Trieste, Assessorato alla Cultura.
Okt. 2000 Ausstellungsplakat zum Internationalen Symposion des Grazer Spezial-forschungsbereiches Moderne. Wien und Zentraleuropa um 1900: „Totem und Tattoo“.
2001 Teilnahme am Internationalen Workshop „far/near:east/west“ in Bad-Gams.
Teilnahme am Workshop von Paul Rotterdam im Stift Seckau

Ausstellungen

 

1986 , Steiermärkische Bank- und Sparkassen AG, Graz
1987 , Sparkasse, Mureck
1989 , A.T.V., Graz
1990 , Schloß Herbersdorf, Wildon
1991 , Steiermärkische Sparkasse, Mureck
1992 , Bildungshaus „Retzhof“, Leibnitz
1993 , „USI-Sportinstitut“ am Rosenhain, Graz
1994 , „Therme“ Bad Radkersburg, Bad Radkersburg
1995 , “Joanneum-Ecksaal', Graz
1996 , Landeskrankenhaus, Feldbach
1997 , Dieter Dorner, Mureck
1998 , Casino, Graz
1998 , 'Raiffeisenhof“, Graz
1999 , „Kunstgesichte Steiermark“, Graz
1999 , „Josef-Krainer-Haus,, Graz
1999 , Schloß St.Georgen an der Stiefing, St.Georgen an der Stiefing
1999 , Steiermärkische Sparkasse, Mureck
2000 , Beschaffungsamt, Graz
2000 , „Schiffmühle“, Mureck